Wie laufen die Verhandlungen ab?

Das ist der aktuelle Fahrplan der Tarifverhandlungen

  • 18. Juni: Der Hauptvorstand empfiehlt die Forderungen.
  • 19. Juni bis 18. September: Forderungsdiskussion in den Betrieben. Um Dich zu beteiligen, sprich Deine Vertrauensleute im Betrieb oder Deinen Betriebsrat oder Deinen Betriebsbetreuer von der IG BCE an.
  • 19. September: Forderungsbeschluss durch die Bundestarifkommission der IG BCE.
  • 30. September bis 16. Oktober: In den Regionen wird verhandelt.
  • 21. Oktober: Die 2. Verhandlungsrunde startet, dieses Mal auf Bundesebene

Während dieser Zeit halten wir Dich auf dem Laufenden, wenn es Neuigkeiten und Entwicklungen gibt. Um nichts zu verpassen, abonniere direkt den Messenger-Service der Chemie-Tarifrunde 2019. 

Zeig, was vor Ort los ist! #chemie2019

Schick uns Dein Bild! Sag uns und allen anderen, warum es Zeit wird, dass Du mehr Zeit bekommst! Du fehlst noch. Hol das jetzt schnell nach. 

Tarifverhandlungen kurz erklärt

Mitglied werden